Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Motordämmmatte schimmelt, was tun?

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von Martin
    Registriert seit
    Apr 2003
    Ort
    Kerken
    Beiträge
    33
    Fahrzeug:
    Omega A Limo 24V

    Frage Motordämmmatte schimmelt, was tun?

    Meine Motordämmmatte schimmelt leider (meiner Meinung nach extrem) nach der Winterstandzeit. Meint ihr eine Reinigung macht hier Sinn, oder kann ich sie auch entfernen? Welche Vor- und Nachteile würde das haben?
    Hecktrieb gibt dem Leben einen Sinn

  2. #2
    Gaspilot Avatar von ichgebgas
    Registriert seit
    Jun 2007
    Ort
    Erde (zeitweise)
    Beiträge
    811
    Fahrzeug:
    Opel Omega B Caravan X20XEV, Opel Corsa B X12SZ, Opel Frontera A X20SE
    Entfernen verringert genau das, was der Zweck der Matte ist. Zu dämmen. Passieren wird da nix groß.
    Je nachdem, WIE stark sie schimmelt, besorg dir entweder eine neue, wenn die nicht retten ist, oder behandel die mit SchimmelVernichter. Nur, MIT Schimmel würde ich sie nicht drin lassen. Das zieht dir immer durch die Lüftung mit rein. Sehr ungesund!

    Opel Omega B Caravan 2.0 16v (X20XEV) Automatik LPG
    Opel Corsa B 1.2i 8v (X12SZ) LPG, Tempomat
    Opel Frontera A Sport 2.0 8V (X20SE)

    in der Wüste: 2016 2017

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von Opel Andi
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    453
    Fahrzeug:
    Omega A Caravan 3,0 24V, Manta B Irmscher Exclusiv
    Servus,

    ich hab das gleiche Problem. Es gibt aber keine Neuen Matten mehr. Ich bin gerade am testen, ob sich eine andere Matte von einem anderen Fahrzeug anpassen läßt.

    Gruß Andi

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von DerJunge
    Registriert seit
    Oct 2014
    Ort
    Greifenstein
    Beiträge
    93
    Fahrzeug:
    Omega b y32se
    Hm.......OCP hat da auch nix mehr?????????
    www.modell-arts.de ..ab sofort verfügbar


  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2000
    Ort
    Dudenhofen
    Beiträge
    860
    Fahrzeug:
    Omega A Caravan 3,0 24V
    ... viele Schimmelentferner haben Chlor als Inhaltsstoff. Das Chlor ist sehr aggressiv für Lack und alles andere drumherum. Ich würde es eher mal mit Alkohol oder Spiritus probieren.

    Das die Gerüche aus dem Motorraum den Weg in die Lüftung finden denke ich nicht. Über dem Wasserfang / Lüftungskasten ist keine Dämmatte.
    Gruß Claus

  6. #6
    Chef & Spassbremse Avatar von Busti
    Registriert seit
    Jan 2002
    Ort
    Wörrstadt RLP
    Beiträge
    4.297
    Fahrzeug:
    Omega A Caravan 4.0 24 V und Opel Omega B 2.5
    Hi Claus

    Ich denke nach drei Jahren ist die Matte entweder Geschichte oder hats überlebt.

    Gruß Ralf
    www.seewasser-lerbs.de



    Omega 4.0 24 V Bj. 92, mit allem was kein Spaß macht !

    Grammatik gelernt bei Yoda du hast! ?

    Was waren das noch Zeiten als man geblinkt oder sich beim einfädeln bedankt hat, klar heute ist das alles nicht mehr machbar vor lauter Google, Glympse, Facebook und solch einem Mist kommt man ja zu nix mehr




  7. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von omega 4.0
    Registriert seit
    Aug 2010
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    733
    Fahrzeug:
    omega a car 4.0 Irmscher
    Hab meine entsorgt. bissl mehr Motorgeräusche sonst nix.
    Wieder so ein Leichenfledderer...lol

    Bernd
    An dem Tag, wenn alle Lichter in der Tacholeiste nach dem Starten aus sind, zünde ich eine Kerze an...
    seit 602 Tagen brennt die Kerze schon...

  8. #8
    Baum Anhopser Avatar von Gooo Monza
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Habitzheim
    Beiträge
    85
    Fahrzeug:
    Monza. Vectra B MV 6
    Auf Dämmatten hab ich noch nie großen Wert gelegt

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •